Sparclub „Zur Linde“

Im Jahre 1938 wurde in Schierensee der Sparclub „Zur Linde“ gegründet.

Der Vorstand bestand bei Gründung aus:
Vorsitzender: C. Buttenschön
Kassierer: H. Schlappkohl
Schriftführer: Ernst Buttenschön

Das Vereinsleben wird durch eine umfangreiche Satzung geregelt, die den geänderten Rahmenbedingungen angepasst wurde. Insbesondere sind auch Freunde und Bekannte willkommen, die ihren Wohnsitz nicht in Schierensee haben.

In den 70er Jahren hatte der Club um 120 Mitglieder mit einer Sparsumme von rd. 25.000,00 DM. Der Club gilt bis heute als eine gute Möglichkeit für alle Bürger und Neubürger im Dorf sich zu integrieren bzw. bekannt zu machen.

Es sind alle Bürger im Alter von 16 bis 100 Jahren willkommen.

Leider fehlt es in den letzten Jahren an Nachwuchs aus der „Folgegeneration“, so dass leider ein Rückgang der Mitgliederzahl zu verzeichnen ist, obwohl sich der Club sehr attraktiv präsentiert:

Die Vierteljahresversammlungen sind  stets mit einem sehr unterhaltsamen  Spieleabend verbunden.

Der Club bemüht sich seit  Jahrzehnten um einen fröhlichen Tanz in den Mai. Ein weiteres „Highlight“ ist eine Sommerveranstaltung vor Ort oder eine Tagesfahrt. (Auch im Zusammenwirken mit Gemeinde und Seniorenclub.)

Der Jahresabschluss mit Auszahlung der Sparsummen findet traditionsgemäß am 1. Samstag im Dezember im Clublokal „Zur Linde“ mit einem gemeinsamen Essen und gemütlichen Beisammensein und Tanz statt.

Der Club hat z. Zt.  70 Mitglieder, das Sparvolumen beträgt rd. 27000,00 €

Aktueller Vorstand:
1. Vorsitzender: Peter Pasewald, Tel: 04347 / 3405
2. Vorsitender: Uwe Jeß, Tel: 04347 / 7528
Schriftführerin: Anke Glöckner, Tel: 04347 / 3688
Kassiererinnen: Silke Jeß, Karin Vollbehr, Sabine Mayer

Impressum